Einladung / Infoveranstaltung

Sehr geehrte Damen & Herren,

der Bundestag hat am 30.03.2017 der Novelle der Gewerbeabfallverordnung zugestimmt,

die Umsetzung erfolgt zum 01.08.2017. Mit der Novelle soll die knapp 15 Jahre alte Verordnung an neuere europarechtliche und nationale Abfall-Regelungen angepasst werden. Ziel ist dabei laut Begründung insbesondere, die fünfstufige Abfallhierachie auch im Umgang mit gewerblichen Siedlungs- sowie bestimmten Bau –und Abbruchabfällen anzuwenden.

Im Detail werden in Gesetz folgende Punkte geregelt:

  • –  Getrenntsammelpflicht für Siedlungsabfälle
  • –  Getrenntsammelpflicht für Bau- und Abbruchabfälle
  • –  Ausnahme von Getrenntsammelpflicht
  • –  Dokumentation der Pflichterfüllung
  • –  Zwingende Vorbehandlung von Bau / Siedlung- und Abbruchabfällen

Wie sich diese Novelle auf die Verwertung / Entsorgung Ihrer Abfälle auswirkt Informieren wir Sie gerne bei unserer Abendveranstaltung amMittwoch den 26.07.2017 um 18.00 Uhr in unserem HauseInformieren Sie sich rechtzeitig, damit Ihre Abfälle auch weiterhin gesetzeskonform entsorgt werden.

Anmeldung erbeten bis 21.07.2017 : zur Anmeldung (PDF Dokument)

Für Fragen stehen wir Ihnen jeder Zeit gerne zur Verfügung und verbleiben mit freundlichen Grüßen.

Kerler Entsorgung u Containerdienst GmbH Stefan Kerler

Titisee Neustadt den 07.07.2007